Main area
.

KTRV-AKTUELL

Archiv
Gerngross und Lorber Kärntner Meister auf der Halbdistanz

Gerngross und Lorber Kärntner Meister auf der Halbdistanz17.09.2019

36 Jahre nach der Premiere feierte der Südkärntner Triathlon vergangenen Sonntag seine Fortsetzung. Im Klopeiner See 1,9 km schwimmen, mit dem Rad 90 km um den Klopeiner, Gösselsdorfer und Turnersee fahren und dann noch knapp 21 km um den Klopeiner See laufen – diese Herausforderungen erwarteten die Athletinnen und Athleten bei der zweiten Auflage des Südkärntner Triathlons. Im Rahmen dieses Bewerbes, der zugleich auch den Abschluss des "Cocoon Triathlon-Cup powered by Villacher FREILICH" bildete, wurden auch die Kärntner Meisterschaften über die Halbdistanz ausgetragen.

mehr
Kraulkurs für Anfänger und Fortgeschrittene

Kraulkurs für Anfänger und Fortgeschrittene02.09.2019

Auch in diesem Jahr bieten die beiden Triathlonvereine "Sportunion Klagenfurt" und "3athlon Kärnten" allen Interessierten einen speziellen Kraulkurs als Einstieg in die neue Trainingssaison an. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, es wird die optimale Vorbereitung für das geführte Schwimmtraining des Verbandes geboten! In zwei Leistungsgruppen wird gezielt daran gearbeitet, das Kraulen richtig zu erlernen bzw. die aktuelle Schwimmtechnik für schnellere Schwimmzeiten zu optimieren. Alle Infos zum Kurs finden Sie HIER

mehr
Steger gewinnt IRONMAN 70.3 Zell am See-Kaprun

ÖTRV Steger gewinnt IRONMAN 70.3 Zell am See-Kaprun01.09.2019

Die achte Austragung des IRONMAN 70.3 Zell am See-Kaprun startete heute Morgen um 11:00 Uhr bei angenehmen 19 Grad Außentemperatur. Ehrengast und Sportlandesrat Mag. Stefan Schnöll löste den Kanonenstartschuss für das Rennen der Pro-Herren und der Pro-Damen aus und lancierte damit einen spannenden IRONMAN 70.3 Zell am See-Kaprun. mehr
Gold für Österreich bei AG-Sprint-WM

ÖTRV Gold für Österreich bei AG-Sprint-WM31.08.2019

Im Rahmen des Grand Finals in Lausanne (SUI) wurden auch die Weltmeisterschaften auf der Sprintdistanz für die Age Group Athleten ausgetragen. 72 österreichische Athleten nahmen es mit den weltbesten Athleten ihrer Altersklasse auf und kämpften um Gold, Silber und Bronze. mehr

blättern   zurück | 1 | 2 | 3 | |