Landesleistungskader

lani buchatschek1.jpg

Lani Buchatschek

Verein: AC Donau Chemie St. Veit an der Glan
Geb.Datum: 24.08.2009
Kurzfristige Ziele:
Persönliche Bestzeiten
Langfristige Ziele:
Top 3 bei den ÖM

Vorbild (persönlich oder sportlich):
Jan Frodeno
Warum Triathlon?
Weil mich die Kombination aus den Sportarten fasziniert!

Lebensmotto:
Never give up!


sophie diBernardo1.jpg

Sophie di Bernardo

Verein: AVC-Klagenfurt - SEKTION TRIATHLON
Geb.Datum: 18.01.2008
Kurzfristige Ziele:
Kärntner Meistertitel im Aquathlon und Triathlon 
Top-5 Platzierungen bei den Triathlon-Staatsmeisterschaften
Viele Stockerlplätze

Langfristige Ziele:
Olympia

Vorbild (persönlich oder sportlich):
mein Papa Andi
Warum Triathlon?
Weil es mir Spaß macht, weil es abwechslungsreich ist und weil es mein Papa auch schon gemacht hat!

Lebensmotto:
Take the risk or lose your chance!


lia ebner1.jpg

Lia-Laureen Ebner

Verein: Schwimmverein Villach
Geb.Datum: 04.06.2007
Kurzfristige Ziele:
LM - 1. Platz, ÖM - Top 10 mit den besten Laufzeiten
Langfristige Ziele:
ÖTRV- Kader, Olympia und Ironman WM
Vorbild (persönlich oder sportlich):
Anne Haug, Nicola Spirig und Lisa Perterer
Warum Triathlon?
Weil ich mich gerne quäle, den Ehrgeiz habe und mich dieser Sport glücklich macht. Für mein größtes Ziel, die Ironman WM, gebe ich alles.
Lebensmotto:
If you want to be the best and if you will your dreams come true, than you have to do things other people aren't willing to do.


leonie feichter_leonie1.jpg

Leonie Feichter

Verein: AC Donau Chemie St. Veit/Glan
Geb.Datum: 01.07.2007
Kurzfristige Ziele:
Dieses Jahr am Stockerl stehen
Langfristige Ziele:
Sieg Ironman Austria
Vorbild (persönlich oder sportlich):
Laura Phillipp 
Warum Triathlon?
Weil es mir Spaß macht!

Lebensmotto:
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist!


sarah frey1.jpg

Sarah Frey

Verein: Schwimmverein Villach
Geb.Datum: 04.04.2006
Kurzfristige Ziele:
ÖM Medaille Aquathlon/Triathlon
Langfristige Ziele:
Olympia, WM
Vorbild (persönlich oder sportlich):
Lisa Perterer
Warum Triathlon?
Triathlon macht mir viel Spaß.
Lebensmotto:
Es ist wie es ist, aber es wird, was du daraus machst.


max grĂ¼n1.jpg

Max Grün

Verein: HSV Triathlon Kärnten
Geb.Datum: 21.04.2006
Kurzfristige Ziele:
Zeigen was ich kann, dazulernen und über meine Grenzen hinauswachsen.
Langfristige Ziele:
Dranbleiben und nie den Spaß verlieren. Weiterhin mit voller Kraft alles geben.
Vorbild (persönlich oder sportlich):
Hab keines
Warum Triathlon?
Weil ich die drei Disziplinen liebe und beim Triathlon alles zusammenkommt.
Lebensmotto:
"Es gibt zwei Arten, sein Leben zu leben: entweder so, als wäre nichts ein Wunder, oder so, als wäre alles ein Wunder." (Albert Einstein) Für mich ist alles im Leben ein Wunder und mit dieser Denkweise schätzt man jeden einzelnen Moment.


Jonas Hauser Jonas.jpg

Jonas Hauser

Verein: HSV Triathlon Kärnten
Geb.Datum: 02.10.2005
Kurzfristige Ziele:
Siege/Stockerlplätze KM & ÖM
Langfristige Ziele:
Stammplatz KTRV-/ÖTRV-Kader, Europacup, EM, Olympia
Vorbild (persönlich oder sportlich):
Marino Vanhoenacker
Warum Triathlon?
Abwechslungsreiches Training, Triathlon ist meine große Leidenschaft, Bewerbe sind aufgrund der drei Sportarten extrem spannend
Lebensmotto:
Failure is not an option! Jedes Lachen vermehrt das Glück auf Erden.


leonie_hauser Leonie_hauser.jpg

Leonie Hauser

Verein: HSV Triathlon Kärnten
Geb.Datum: 03.01.2004
Kurzfristige Ziele:
Siege/Stockerlplätze KM & ÖM; Quali Jugend-EM
Langfristige Ziele:
Stammplatz KTRV-/ÖTRV-Kader, Europacup, EM, Olympia
Vorbild (persönlich oder sportlich):
Kate Allen
Warum Triathlon?
Abwechslung durch Schwimmen, Radfahren, Laufen, Kraft- & Athletiktraining; Deshalb wird einem nie langweilig
Lebensmotto:
Triathlon is a feeling you can’t explain. Wir müssen ja sowieso denken, warum dann nicht gleich positiv?


leon ivantschitsch1.jpg

Leon Ivantschitsch

Verein: WFV Finkenstein am Faakersee
Geb.Datum: 19.04.2008
Kurzfristige Ziele:
Aufnahme in den Landesleistungskader, Top 3 ÖM, unzählige Siege
Langfristige Ziele:
ÖTRV-Kader, Olympia Stockerl, Weltmeister, unzählige Titel, Bestzeiten
Vorbild (persönlich oder sportlich):
Kristian Blummenfelt, Vincent Luis, Luis Knabl
Warum Triathlon?
Die Abwechslung & der schnelle Wechsel zwischen den Disziplinen sind einfach toll. Außerdem power ich mich gerne aus. Triathlon ist einfach faszinierend.
Lebensmotto:
Gib nie auf, egal was passiert!


maxi legat1.jpg

Maximilian Legat

Verein: HSV Triathlon Kärnten
Geb.Datum: 15.09.2006
Kurzfristige Ziele:
Top 5 bei ÖM
Langfristige Ziele:
Teilnahme an internationalen Wettbewerben

Vorbild (persönlich oder sportlich):
Kristian Blummenfelt 
Warum Triathlon?
Weil es mich an meine Grenzen bringt und es ein abwechslungsreicher Sport ist!
Lebensmotto:
Go hard or go home!


Kathrin ritter1.jpg

Kathrin Ritter

Verein: HSV Triathlon Kärnten
Geb.Datum: 12.07.2007
Kurzfristige Ziele:
TOP-5-Platzierung im ÖTRV-Cup
Langfristige Ziele:
Die Freude am Triathlon behalten und erfolgreich Bewerbe meistern!
Vorbild (persönlich oder sportlich):
kein Vorbild
Warum Triathlon?
Weil ich gerne verschiedene Sportarten ausübe, ist für mich der vielfältige Triathlon-Sport ideal.
Lebensmotto:
Mach aus jedem Tag ein Feuerwerk!


Florian Wiegele

Verein: WFV Finkenstein am Faakersee
Geb.Datum: 18.04.2010
Kurzfristige Ziele:
Gute Platzierungen bei diversen Bewerben
Langfristige Ziele:
Weiterhin gerne mit Freunden zu trainieren
Vorbild (persönlich oder sportlich):
Keines
Warum Triathlon?
Spaß an der Bewegung in mehr als einer Sportart
Lebensmotto:
Mit Ausdauer und Freude dabei zu sein!