Main area
.

KTRV-AKTUELL

Archiv
Klassensieger Spittal 2016

Toller Start des Cross Kids Cup 201622.05.2016

Heute fiel der Startschuss für den Cross Kids Cup 2016 in Spittal/Drau in der Drautalperle. Bei dieser Cupserie stellen Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 15 Jahren in den Disziplinen Radfahren, Schwimmen und Laufen in fünf Klassen ihr sportliches Können unter Beweis.

mehr
Gesamtsieger und Kärntner Meister Constance Mochar und Christoph Lorber

Lorber und Mochar gewinnen Gösselsdorfer See Duathlon21.05.2016

Aufgrund des Wintereinbruchs fand der Auftakt zum "Cocoon Triathlon-Cup powered by Kärntner Woche" mit drei Wochen Verspätung statt. Und es hat sich ausgezahlt. Optimale Bedingungen erwarteten heute die Athletinnen und Athleten beim 5. Gösselsdorfer See Duathlon. Es waren 5 km Laufen, 18 km Radfahren und ein abschließender 2,5 km Lauf zu absolvieren.

mehr
Landessportdirektor Mag. Arno Arthofer, Christian Troger, KTRV-Präsident Christian Tammegger (v. li.)

Paratriathlet Christian Troger beendet seine Karriere20.05.2016

Paratriathlet Christian Troger hat heute seinen sofortigen Rücktritt vom aktiven Leistungssport erklärt. "Gesundheit und Karriere stehen nun an erster Stelle", so Troger. "Für den Kärntner Triathlonverband und mich persönlich ist es schade, dass mit Christian Troger ein Paradesportler seine Karriere beendet. Im Para-Bereich war er sowohl sportlich als auch menschlich ein absolutes Vorbild und ich bin mir sicher, dass Troger noch einige Erfolge feiern hätte können. Wir alle wünschen ihm alles Gute für seine bevorstehenden Aufgaben", so KTRV-Präsident Christian Tammegger.

mehr

KTRV-Nachwuchskader 201619.05.2016

Entsprechend der letzten Kaderüberprüfung Mitte April, hat sich das KTRV-Präsidium zur Nominierung des Nachwuchskaders für die Saison 2016, basierend auf der gültigen Sportordnung, wie folgt entschieden:

mehr
Finales Olympiaranking mit drei Österreichern

ÖTRV Finales Olympiaranking mit drei Österreichern18.05.2016

Nun ist es offiziell! Heute wurde die finale Olympia-Qualifikationsliste der International Triathlon Union (ITU) veröffentlicht. Wie bereits nach Verbandsberechnungen nach dem letzten Rennen am Samstag in Yokohama angekündigt, konnten mit Lisa Perterer (HSV Triathlon Kärnten/K), Sara Vilic (Schwimmaktivclub Klagenfurt/K) und Thomas Springer (LTU Linz/OÖ) drei ÖTRV-Athleten einen Quotenplatz für Österreich für die 31. Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro (BRA) holen. mehr

blättern   zurück | 1 | 2 | 3 | |